Loaded - The Stimulators

16,24 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Album: Loaded

Artist: The Stimulators

Release: 2009

Medium: CD


  1. This Guitar Is Loaded
  2. Going To The Beach
  3. Money In The Bank
  4. Football Fever
  5. Flying Down To Rio
  6. Risotto Blues
  7. One Of Those Days
  8. Sad And Blue
  9. Gonna Be O.K.
  10. Cuban Blues
  11. Rudie Move Uptown
  12. Just A little Bit
  13. Everybody‘s Broke
  14. Broke Down Blues
  15. Last Orders
  16. Loaded Campfire Jam


Musicians:

Peter Schneider: 6-string und slide Gitarre & Dobro & Gesang
Oliver Stephan: Gesang, 6-string and 12-string Gitarre & Tres
Florian Sagner: Trompete, Gesang & Backup Gesang , Percussion
Uli Lehmann: Bass & Gesang
Oscar Pöhnl: Schlagzeug, Gesang und Backup-Gesang
Hans Mühlegg: Congas, Timbales & Percussion, Gesang
Marcio Tubino: Tenor sax, Flöte, Percussion

Special Guests:
Jörg Raabe: Orgel, Piano, Rhodes
Alberto Barreira, Tenor & Alto Saxophon
Stephen Young, Tenor Saxophon auf "Sad and Blue"
Freda Goodlett, Backup Gesang
Rick Washington, Backup Gesang
Omar Belmonte, Brasilianische Percussion auf Flying Down To Rio.


Loaded presents the band as a tight little musical gerillia unit. For this record they added some international musicians for outside help. The enemy: boring radio format pop music. The weapons: guitar, horns, drums, organs and intelligent lyrics. They fuse Ska, Latin, Blues to their very own Stimulators style!




Auf seinem neuen Album präsentiert sich das Münchner Sextett als kleine
musikalische Guerilla-Truppe. Unterstützt wird sie dabei von einer
auserlesenen Gruppe gleich gesinnter Freischärler.

Der Feind: taktlose Musik im Radio, schlechte Laune im Allgemeinen und
unstimulierte Momente im Leben
Die Waffen: Gitarren, Hörner, Trommeln, Keyboards und Stimmen.
Die Stimulators kümmern sich nicht um Mainstream, gefällige Radioformate
oder stilistische Schubladen. Sie tun das, wozu sie Lust haben, mischen Rock, Latin, Reggae und Ska und würzen mit einer Prise Jazz, Funk, Soul, Soukous, Jump Blues und Surf.
Die Songs auf Loaded handeln vom positiven Denken in schwierigen Zeiten
(Gonna Be OK), von der Macht der Musik (This Guitar Is Loaded), von der Wirtschaftskrise (Everybody s Broke, Money In The Bank), von
Fernweh (Flying Down To Rio), von Revolution (Last Orders) und von der
Fußball-WM 2010 in Südafrika (Football Fever).
Musik und Texte sind gleichberechtigt. Das Credo der Stimulators lautet: Die Musik braucht eine Botschaft, eingängige Melodien, einen super Groove, Virtuosität und eine Menge Spaß.